GRUNDSEMINAR HYPNOSE LERNEN

Hypnose wurde wahrscheinlich schon in der Frühzeit des Menschen verwendet. Wissenschaftlich gesehen, wurde die Hypnose 1770 von Franz Anton Messmer wiederentdeckt.

Wesentlich weiterentwickelt wurde die Hypnose im 20. Jahrhundert. Später entwickelte sich daraus das autogene Training.

Nun haben auch sie die Möglichkeit, Hypnose zu erlernen.

Diese 2-tägige Seminar zeigt anhand von vielen praktischen Übungen und etwas Theorie, Schritt für Schritt Techniken, wie Hypnose funktioniert und wie Sie Menschen in Trance versetzen können. Und dies bereits nach dem ersten Tag!

Seminarinhalt:

  • Was ist Hypnose

  • Funktionsweise der Hypnose

  • Einleitungsgespräch zur Hypnose

  • Energetische Blitzhypnose

  • klassische Hypnosetechniken

  • Trancevertiefung

  • Hypnosetest mit Armlevitation

  • Fixationshypnose

  • Stufen der Hypnose (Trancetiefen)

  • Formulierung von Suggestionen

  • Techniken zur Hypnoseauflösung

  • Chancen und Risiken der Hypnose

Voraussetzungen für den Seminarbesuch:

Die Teilnehmer des Seminars müssen vollständig gesund sein, dürfen an keinen Anfallskrankheiten leiden und dürfen nicht in psychologischer Behandlung sein.

Das Seminar kann von jedem hypnoseinteressierten Teilnehmer besucht werden.

Mindestalter 18 Jahre

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich!